Requirements-Skills erfolgreicher Softwareteams
$7.99
Minimal-Preis
$9.99
Empfohlener Preis

Requirements-Skills erfolgreicher Softwareteams

Praxisbuch zum iSAQB CPSA-Advanced Req4Arc

Über das Buch

Fühlen Sie sich als Entwicklungsteam von Requirements-Engineers, Product-Owner oder Produktmanager bezüglich klarer Anforderungen vernachlässigt? Leiden Sie unter fehlenden, vagen oder unklaren Anforderungen? Sind die geschäftlichen Ziele und Prioritäten unbekannt? Willkommen im Club der “Im Stich Gelassenen”.

Für Software- und Systemarchitektur stellen „gute" Anforderungen und Randbedingungen die Basis vieler Entscheidungen dar. Alle Beteiligten geben vor, das Prinzip “garbage-in, garbage-out” zu kennen, aber von der Anforderungsseite scheinen sich in der Praxis doch eher wenige dran zu halten.

Da braucht es konstruktive Abhilfe: Nehmen Sie als pragmatische Architekt(inn)en das Heft selbst in die Hand! Nein, Sie wollen auf keinen Fall die Rolle von Product Owner, Business-Analysten und Requirements-Engineers auch noch übernehmen - sondern lediglich die architekturrelevanten Anforderungen so weit klären, dass Sie auf dieser Basis robuste Architekturentscheidungen treffen können.

Dieses Buch stellt in kompakter Form alle wesentlichen Methoden vor, die Sie auf dem Weg zu besseren Anforderungen benötigen. Sie bekommen zahlreiche pragmatische und praxisrelevante Tipps für Ihr konkretes Vorgehen während der Software- oder Systementwicklung. Gleichzeitig fungiert es als Begleitmaterial für das iSAQB Advanced-Modul Req4Arc.

Über die Autoren

Peter Hruschka
Peter Hruschka

Seit mehr als 40 Jahren als Missionar in Sachen “gutes Software- und System-Engineering unterwegs. Partner der Atlantic Systems Guild, Fellow von Agile Experts, Gründer von ARC42, dem Portal für Software-Architekten und Gründungsmitglied des IREB. Autor vieler Bücher und Artikel und Koautor von zwei Skripten des IREB zum Thema Requirements Modeling und RE@Agile. 

Gernot Starke
Gernot Starke

Dr. Gernot Starke (INNOQ Fellow) is co-founder and longstanding user of the (open source) arc42 documentation template. For more than 20 years, he has been working as software-architect, coach and consultant, conquering the challenges of creating effective software architectures for clients from various industries.

Gernot co-founded the International Software Architecture Qualification Board (iSAQB e.V.) and the (open source) Architecture Improvement Method (https://aim42.org).

Gernot has authored several (German) books on software architecture and related topics.

Table of Contents

  • Als Entwicklungsteam im Stich gelassen?
    • Unsere Annahmen über Sie
    • Über dieses Buch
    • iSAQB und IREB
    • Danksagung
  • 1. Einführung und Ziele
    • Entwicklungsteams benötigen adäquate Anforderungen
    • Lernziele
  • 2. Clean Start
    • Visionen und Ziele
    • Stakeholder
    • Scope
    • Weiterer Input
    • Bleiben Sie dran
    • Lernziele
  • 3. Vom Umgang mit funktionalen Anforderungen
    • Granularität von Anforderungen
    • Denken in Prozessen – wenn möglich
    • Anforderungen mit Domain Driven Design (DDD) klären
    • Gute Beispiele statt schlechter Abstraktionen
    • Lernziele
  • 4. Qualität fällt nicht vom Himmel
    • Mehr als „gut“ oder „schlecht“
    • Qualität bezieht sich auf Funktionalität
    • Qualitätsanforderungen konkret formulieren
    • Szenarien konkretisieren
    • Quality-Workshops und Priorisierung
    • Spezifischer Qualitätsbaum
    • Fazit „Qualitätsanforderungen“
    • Lernziele
  • 5. Behavior-Driven Development
    • Lernziele
  • 6. Priorisierung von Anforderungen
    • Priorisieren nach Business Value
    • Aufwandsschätzungen
    • Strategien
    • Fazit
    • Lernziele
  • 7. Effektive Zusammenarbeit
    • Iterativ und inkrementell sind Pflicht
    • Doppelt hält besser: Double loop learning
    • Es geht noch enger: gemeinsam statt nacheinander
    • Fazit zur Zusammenarbeit
    • Lernziele
  • 8. Tools
    • Kategorien von Tools
    • Lernziele
  • 9. Ausblick: Wie geht’s weiter
  • Glossar
  • Literatur
  • Über uns
  • Anmerkungen

Authors have earned$9,536,567writing, publishing and selling on Leanpub, earning 80% royalties while saving up to 25 million pounds of CO2 and up to 46,000 trees.

Erfahren Sie mehr über das Schreiben mit Leanpub

Die bedingungslose Leanpub, Kein Risiko, 100% zufrieden Garantie

Innerhalb von 45 Tagen ab Kauf kannst du dein Geld zu 100% zurückverlangen, bei jedem Leanpub-Kauf, in nur zwei Klicks. Wir bearbeiten die Erstattungen manuell, daher dauert es ein paar Tage, bis der Betrag ankommt.
Lese die kompletten Bedingungen.

Free Updates. DRM Free.

If you buy a Leanpub book, you get free updates for as long as the author updates the book! Many authors use Leanpub to publish their books in-progress, while they are writing them. All readers get free updates, regardless of when they bought the book or how much they paid (including free).

Most Leanpub books are available in PDF (for computers), EPUB (for phones and tablets) and MOBI (for Kindle). The formats that a book includes are shown at the top right corner of this page.

Finally, Leanpub books don't have any DRM copy-protection nonsense, so you can easily read them on any supported device.

Learn more about Leanpub's ebook formats and where to read them

Schreiben und veröffentlichen mit Leanpub

Autoren und Verlage nutzen Leanpub, um erstaunliche Fortschritte zu veröffentlichen und ebooks zu vervollständigen. Sie können Leanpub auch schreiben, veröffentlichen und verkaufen! Leanpub ist eine leistungsstarke Plattform für ernsthafte Autoren und kombiniert einen einfachen, eleganten Schreib- und Publishing-Workflow mit einem Laden, der sich auf den Verkauf von ebooks konzentriert. Leanpub ist eine magische Schreibmaschine für Autoren: Schreiben Sie einfach in Klartext, und um Ihr ebook zu veröffentlichen, klicken Sie einfach auf eine Schaltfläche. Es ist wirklich so einfach.

Erfahren Sie mehr über das Schreiben mit Leanpub