Jetzt werde ich Web-Entwickler!
Jetzt werde ich Web-Entwickler!
$15.00
Minimal-Preis
$29.90
Empfohlener Preis
Jetzt werde ich Web-Entwickler!

Dieses Buch ist 100% vollständig

Abgeschlossen am 2018-03-11

Über das Buch

Dieses Buch beschreibt umfassend die Grundlagen des Webs:

  • Protokolle
  • HTML
  • CSS
  • JavaScript
  • TypeScript
  • Viele Werkzeuge einschließlich NodeJS
  • Für die Server-Programmierung: Express und Pug
  • Einführung in wichtige Bibliotheken: Angular, React und Redux
  • Programmierung wichtiger Server-Dienste

Dies ist die Basis für alle Anwendungen und unabhängig von Plattform und Umgebung.

Über den Autor

Joerg Krause
Jörg Krause

I like to introduce myself as an experienced expert in the field of Microsoft Technologies, especially for JavaScript, ASP.NET / .NET, SharePoint Development, SQL Server, IIS, and related subjects. I'm a developer, consultant, trainer, and software architect. I work as a freelance senior consultant for enterprises and run a few thrilling projects on my own. To learn more, click in the section 'cool stuff' in the right column. To find out more about me feel free to contact me or click 'current profiles' at the right. 

Bundles that include this book

Bootstrap 4
Jetzt werde ich Web-Entwickler!
2 Books
$48.90
Suggested Price
$29.00
Paket Preis

Table of Contents

  • Grundlagen der Web-Programmierung
    • Zielgruppe
      • Umgang mit dem Text
    • Schreibweisen
      • Symbole
    • Spielen und Testen
      • https://justrun.it
    • Über den Autor
    • Elektronische Version
  • 1. Protokolle und Standards
    • 1.1 Standardisierung mit RFCs
    • 1.2 Das OSI-Referenzmodell
    • 1.3 Die Internet-Protokollfamilie
      • 1.3.1 Address Resolution Protocol (ARP)
      • 1.3.2 Internet Control Messaging Protocol (ICMP)
      • 1.3.3 Internet Protocol (IP)
      • 1.3.4 Transmission Control Protocol (TCP)
      • 1.3.5 User Datagram Protocol (UDP)
      • 1.3.6 Session Initiation Protocol (SIP)
    • 1.4 Die Hochsprachenprotokolle
      • 1.4.1 File Transfer Protocol (FTP)
      • 1.4.2 Network News Transfer Protocol (NNTP)
      • 1.4.3 Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) / Extended SMTP (ESMTP)
      • 1.4.4 Hypertext Transfer Protocol (HTTP)
      • 1.4.5 HTTP 2.0
      • 1.4.6 Ergänzende Standards
    • 1.5 REST
      • 1.5.1 Merkmale
      • 1.5.2 Beispiel
      • 1.5.3 URI
      • 1.5.4 HTTP-Methoden für REST
      • 1.5.5 MIME
      • 1.5.6 JSON
      • 1.5.7 Das Format ATOM
      • 1.5.8 Grenzen von REST
    • 1.6 GraphQL
      • 1.6.1 Implementierungen
      • 1.6.2 Abfragen
  • 2. HTML – Hypertext Markup Language
    • 2.1 Grundlagen HTML
      • 2.1.1 Geschichte
    • 2.2 XML – Grundlage für HTML
      • 2.2.1 Markup
      • 2.2.2 XML-Dokumente
      • 2.2.3 Verarbeitung
      • 2.2.4 Der Begriff “Markup”
    • 2.3 Seitenaufbau
    • 2.4 Elemente der Seite
      • 2.4.1 Textelemente
      • 2.4.2 Fließtextauszeichnung
      • 2.4.3 Verweise
      • 2.4.4 Tabellen
      • 2.4.5 Multimedia und Grafiken
      • 2.4.6 Formulare
      • 2.4.7 Skripte
      • 2.4.8 Interaktive Elemente
    • 2.5 Allgemeine und universelle Attribute
      • 2.5.1 id
      • 2.5.2 class
      • 2.5.3 accesskey
      • 2.5.4 contenteditable
      • 2.5.5 contextmenu
      • 2.5.6 dir
      • 2.5.7 draggable
      • 2.5.8 dropzone
      • 2.5.9 hidden
      • 2.5.10 lang
      • 2.5.11 spellcheck
      • 2.5.12 style
      • 2.5.13 tabindex
      • 2.5.14 title
  • 3. Cascading Style Sheets (CSS)
    • 3.1 Grundlagen
    • 3.2 Syntax
    • 3.3 Selektor
      • 3.3.1 Elemente (Tags)
      • 3.3.2 ID
      • 3.3.3 Klassen
      • 3.3.4 Attribute
      • 3.3.5 Logische Auswahl
      • 3.3.6 Weitere Selektoren
    • 3.4 Das Box-Modell
      • 3.4.1 Bausteine der Box
      • 3.4.2 Das Box-Modell in CSS3
    • 3.5 Das Flexbox-Modell
      • 3.5.1 Prinzipien
      • 3.5.2 Eigenschaft der Container
    • 3.6 Beachtung von Medien
      • 3.6.1 Syntax
      • 3.6.2 Parameter
    • 3.7 Der Viewport
      • 3.7.1 Viewport einstellen
      • 3.7.2 Viewport-Einstellungen
    • 3.8 Einheiten
      • 3.8.1 Absolute Einheiten
      • 3.8.2 Relative Einheiten
  • 4. JavaScript
    • 4.1 Einführung
      • 4.1.1 Sprachmerkmale und Entwurfsmuster
      • 4.1.2 Vergleich mit Programmiersprachen
    • 4.2 JavaScript-Syntax
    • 4.3 Variablen und Scope
      • 4.3.1 Scope – der Sichtbarkeitsbereich
      • 4.3.2 Das return-Schlüsselwort
      • 4.3.3 Kommentare
      • 4.3.4 Literale
      • 4.3.5 Umlaute
      • 4.3.6 Numerische und Boolesche Literale
      • 4.3.7 Sonstige Literale
      • 4.3.8 Operatoren
    • 4.4 Typen
      • 4.4.1 Automatische Typkonvertierung
      • 4.4.2 Number
      • 4.4.3 Zeichenketten (String)
      • 4.4.4 Boolean
      • 4.4.5 Objekte
      • 4.4.6 Spezielle Typen
      • 4.4.7 Arrays
    • 4.5 Operatoren
      • 4.5.1 Operatoren für Objekte
      • 4.5.2 Vergleichsoperatoren
    • 4.6 Anweisungen – Statements
      • 4.6.1 Kontrollstrukturen: if – else
      • 4.6.2 Kontrollstrukturen: switch – else – default
      • 4.6.3 Kontrollstrukturen: Schleifen
      • 4.6.4 Fehlerbehandlung
    • 4.7 Umgang mit Objekten
      • 4.7.1 Erstellen von Objekten
      • 4.7.2 Deklaration mit new
      • 4.7.3 Deklaration mit der Literalnotation
      • 4.7.4 Die Konstruktorfunktion
      • 4.7.5 Methoden und Eigenschaften
      • 4.7.6 Vertiefung des Prototyping
      • 4.7.7 Objektvererbung
      • 4.7.8 Exkurs Objekthierarchie
      • 4.7.9 Vertiefung zu Bindungen
      • 4.7.10 Zusammenfassung
    • 4.8 Module
      • 4.8.1 Einfache Module
      • 4.8.2 Privater Funktions-Scope
      • 4.8.3 Öffentliche Schnittstellen
      • 4.8.4 Instanzen von Modul-Objekten
      • 4.8.5 Globale Objekte
      • 4.8.6 Erweiterbare Module
      • 4.8.7 Namensräume
      • 4.8.8 Zusammenfassung
    • 4.9 Globale Standardfunktionen
      • 4.9.1 Timerfunktionen
      • 4.9.2 Prüffunktionen
    • 4.10 ES2015 / ECMAScript 6
      • 4.10.1 Pfeilfunktionen (Lambdas)
      • 4.10.2 Klassen
      • 4.10.3 Erweiterte Objektliterale
      • 4.10.4 Vorlagenzeichenfolgen
      • 4.10.5 Destrukturierung
      • 4.10.6 Standardargumente
      • 4.10.7 Argument-Arrays
      • 4.10.8 Variablen mit let und const
      • 4.10.9 Schleifen mit for..of
      • 4.10.10 Unicode
      • 4.10.11 Module
      • 4.10.12 Stellvertreter: Proxies
      • 4.10.13 Symbole
      • 4.10.14 Ableiten von internen Typen
      • 4.10.15 Promise
      • 4.10.16 Reflektions-API
    • 4.11 Tipps und Tricks
      • 4.11.1 Strikt-Mode use strict
      • 4.11.2 Allgemeine Tipps
      • 4.11.3 Spezielle Tipps
    • 4.12 Suchmuster
      • 4.12.1 Einführung in reguläre Ausdrücke
      • 4.12.2 Metazeichen
      • 4.12.3 Die JavaScript-Funktionen
      • 4.12.4 Das Glob-Pattern
  • 5. TypeScript
    • 5.1 Vorbemerkungen
    • 5.2 Variablen und Konstanten
      • 5.2.1 Scope – der Sichtbarkeitsbereich
      • 5.2.2 Konstanten
    • 5.3 TypeScript-Syntax
      • 5.3.1 Kommentare
      • 5.3.2 Literale
      • 5.3.3 Umlaute
      • 5.3.4 Numerische Literale
      • 5.3.5 Sonstige Literale
      • 5.3.6 Operatoren
    • 5.4 Das Typsystem
      • 5.4.1 Die Basistypen
      • 5.4.2 Symbole
    • 5.5 Anweisungen – Statements
      • 5.5.1 Kontrollstrukturen
      • 5.5.2 Fehlerbehandlung
    • 5.6 Schnittstellen
      • 5.6.1 Implizite Implementierung
      • 5.6.2 Explizite Implementierung
      • 5.6.3 Optionale Eigenschaften
      • 5.6.4 Schnittstellen erweitern
      • 5.6.5 Funktionstypen
      • 5.6.6 Union-Typen
      • 5.6.7 Array-Typen
      • 5.6.8 Hybride Schnittstellen
    • 5.7 Klassen
      • 5.7.1 Vererbung
      • 5.7.2 Schutz von Mitgliedern
      • 5.7.3 Eigenschaften
      • 5.7.4 Implementierung von Schnittstellen
      • 5.7.5 Statische Klassen
      • 5.7.6 Statische Eigenschaften
      • 5.7.7 Konstruktoren
      • 5.7.8 Schnittstellen aus Klassen
    • 5.8 Module
      • 5.8.1 Module erstellen
      • 5.8.2 Module über Dateigrenzen
      • 5.8.3 Externe Module
      • 5.8.4 Optionales Laden von Modulen
      • 5.8.5 Standard-Export
      • 5.8.6 Werte-Export
      • 5.8.7 Typische Probleme mit Modulen
    • 5.9 Typings
      • 5.9.1 Fertige ambiente Bibliotheken
      • 5.9.2 Der TypeScript Definition Manager
      • 5.9.3 Typ-Deklarationsdateien via npm
  • 6. Dynamische Webseiten
    • 6.1 Dynamische Webseiten entstehen
    • 6.2 Vorgehensweise
      • 6.2.1 Herunterladen
      • 6.2.2 Installation und Konfiguration
      • 6.2.3 Initialisieren der Node-Applikation
      • 6.2.4 Die erste Applikation
      • 6.2.5 Pakete
      • 6.2.6 Eine Serverapplikation erstellen
      • 6.2.7 Dynamisches HTML
      • 6.2.8 HTML-Dateien senden
      • 6.2.9 Beschränkung der HTTP-Methoden
      • 6.2.10 Umgang mit Formulardaten
      • 6.2.11 Verarbeiten des Querystring
    • 6.3 Die erste Applikation
      • 6.3.1 Zusammenfassung
    • 6.4 Optimierung
      • 6.4.1 Werkzeuge
      • 6.4.2 Serverseitige Optimierung
      • 6.4.3 Allgemeines und Banales
      • 6.4.4 Clientseitige Optimierung
    • 6.5 Authentifizierung
      • 6.5.1 Federation
      • 6.5.2 OAuth
      • 6.5.3 Autorisierung
    • 6.6 Framework-Bausteine
  • 7. Die Entwicklungsumgebung
    • 7.1 Einsatz
      • 7.1.1 Paketverwaltung mit npm oder yarn
      • 7.1.2 Build-Automation mit Gulp
    • 7.2 Testen
      • 7.2.1 Testen mit Jasmine und Karma
      • 7.2.2 Eine Beispiel-Applikation mit Tests
    • 7.3 Optimierung
      • 7.3.1 Anwendungen mit WebPack verpacken
      • 7.3.2 Entwicklungsunterstützung
      • 7.3.3 Loader für CSS
      • 7.3.4 HTML
      • 7.3.5 Denken in Modulen
    • 7.4 ECMSScript 2015 und Neuer
      • 7.4.1 Babel
      • 7.4.2 Installation
      • 7.4.3 Babel nutzen
  • 8. Die Serverumgebung
    • 8.1 Node
      • 8.1.1 Globale Module
      • 8.1.2 Globale Objekte
    • 8.2 HTTP und HTTPS
      • 8.2.1 Grundlagen
      • 8.2.2 Felder
      • 8.2.3 Methoden
      • 8.2.4 HTTP-Klassen
      • 8.2.5 Klasse http.ClientRequest
      • 8.2.6 HTTPS
    • 8.3 Dateien und Pfaden
      • 8.3.1 Zugriff auf das Dateisystem
      • 8.3.2 Funktionen für den Dateizugriff
      • 8.3.3 Funktionen zum Umgang mit Streams
    • 8.4 Express
      • 8.4.1 Installation
      • 8.4.2 Applikationsstruktur
      • 8.4.3 Routing in Node-Applikationen
      • 8.4.4 Eine Beispielapplikation
    • 8.5 Pug
      • 8.5.1 Vorbereitung
      • 8.5.2 Installationsanleitung
      • 8.5.3 Applikationsstruktur
  • 9. JQuery
    • 9.1 Einführung
      • 9.1.1 Einsatzmöglichkeiten
    • 9.2 jQuery einbinden
    • 9.3 jQuery nutzen
      • 9.3.1 Auswählen von Elementen
      • 9.3.2 Ändern von Inhalten
      • 9.3.3 HTML-Klassen hinzufügen und entfernen
      • 9.3.4 Effekte
    • 9.4 AJAX mit jQuery
    • 9.5 Zusammenfassung
  • 10. Angular
    • 10.1 Einführung
      • 10.1.1 Einführung in Angular
      • 10.1.2 Die Programmiersprache
      • 10.1.3 Ein triviales Beispiel
    • 10.2 Direktiven und Komponenten
      • 10.2.1 Direktiven
      • 10.2.2 Komponenten
      • 10.2.3 Das *-Symbol in Angular
      • 10.2.4 Attribut-Direktive
      • 10.2.5 Benutzen von Komponenten und Direktiven
      • 10.2.6 Schleifen mit *ngFor
      • 10.2.7 Pipes
      • 10.2.8 Dienste
      • 10.2.9 HTTP in Angular
      • 10.2.10 Lebendauer der Komponenten
    • 10.3 Architektur einer Angular-Anwendung
      • 10.3.1 Bestandteile der Anwendung
      • 10.3.2 Benennungsregeln
      • 10.3.3 Komponenten
    • 10.4 Routing – Der Weg zur SPA
      • 10.4.1 Konfiguration
      • 10.4.2 Definition
      • 10.4.3 Nutzung
    • 10.5 Rx – Die Reactive Extensions
      • 10.5.1 Geschichte
      • 10.5.2 Observables
    • 10.6 Zusammenfassung
  • 11. React
    • 11.1 Merkmale
      • 11.1.1 Tipps
      • 11.1.2 Das virtuelle DOM
    • 11.2 Erste Schritte
      • 11.2.1 Professionelle Einrichtung mit npm
      • 11.2.2 Testserver einrichten
    • 11.3 Dienste
    • 11.4 Komponenten erstellen
      • 11.4.1 Dynamische Inhalte
      • 11.4.2 Lebensdauer
      • 11.4.3 Status
      • 11.4.4 Ereignisse
    • 11.5 Listen und Tabellen
      • 11.5.1 Einfache Listen
      • 11.5.2 Listen mit Schlüsselwerten
    • 11.6 Wiederverwendbare Komponenten
      • 11.6.1 Einfache Komponenten
      • 11.6.2 Erweiterte Komponenten
    • 11.7 Formulare
      • 11.7.1 Standard-Elemente
      • 11.7.2 Textarea
      • 11.7.3 Listenelemente
      • 11.7.4 Komplexe Formulare
      • 11.7.5 Validierung
    • 11.8 React und TypeScript
      • 11.8.1 Einrichten
      • 11.8.2 Projektstruktur
      • 11.8.3 Komponenten in TypeScript
    • 11.9 Routing – Der Weg zur SPA
      • 11.9.1 Konfiguration
    • 11.10 Dienste
    • 11.11 Bereitstellung
      • 11.11.1 Vorbereitung
      • 11.11.2 Konfiguration
    • 11.12 Zusammenfassung
  • 12. Flux
    • 12.1 Einführung
      • 12.1.1 Ein Zustandsbaum
      • 12.1.2 Der Ereignisfluss
      • 12.1.3 Der Zustandsfluss
    • 12.2 Redux mit React
      • 12.2.1 Actions
      • 12.2.2 Reducer
    • 12.3 @ngrx/store mit Angular
      • 12.3.1 Einführung
      • 12.3.2 Einsatz
      • 12.3.3 Reducer
      • 12.3.4 Server-Dienste nutzen
      • 12.3.5 Effekte
      • 12.3.6 Einsatz von NGRX
      • 12.3.7 Zusammenfassung
  • 13. Das programmierbare Web
    • 13.1 Cloud-Dienste
      • 13.1.1 Fragmente einer Applikationsumgebung
      • 13.1.2 Amazon S3 – Simple Storage Service
      • 13.1.3 CloudFront
    • 13.2 Container mit Docker
      • 13.2.1 Begriffe
      • 13.2.2 Container Infrastruktur
      • 13.2.3 Docker nutzen
    • 13.3 Freie Dienste
      • 13.3.1 Wie man eine API anprogrammiert
    • 13.4 Architektur
      • 13.4.1 Aspekte der Architektur
      • 13.4.2 Techniken
      • 13.4.3 Vergleich der Architekturen
      • 13.4.4 Microservices im Frontend

Die bedingungslose Leanpub, Kein Risiko, 100% zufrieden Garantie

Innerhalb von 45 Tagen ab Kauf kannst du dein Geld zu 100% zurückverlangen, bei jedem Leanpub-Kauf, in nur zwei Klicks. Wir bearbeiten die Erstattungen manuell, daher dauert es ein paar Tage, bis der Betrag ankommt.
Lese die kompletten Bedingungen.

Schreiben und veröffentlichen mit Leanpub

Autoren und Verlage nutzen Leanpub, um erstaunliche Fortschritte zu veröffentlichen und ebooks zu vervollständigen. Sie können Leanpub auch schreiben, veröffentlichen und verkaufen! Leanpub ist eine leistungsstarke Plattform für ernsthafte Autoren und kombiniert einen einfachen, eleganten Schreib- und Publishing-Workflow mit einem Laden, der sich auf den Verkauf von ebooks konzentriert. Leanpub ist eine magische Schreibmaschine für Autoren: Schreiben Sie einfach in Klartext, und um Ihr ebook zu veröffentlichen, klicken Sie einfach auf eine Schaltfläche. Es ist wirklich so einfach.

Erfahren Sie mehr über das Schreiben mit Leanpub